FIVE, Fünf Splitter

FIVE erwähnt die Basketdocs

Die "FIVE", Ausgabe März 2007, schreibt in ihrer Rubrik "Fünf Splitter": Die Teamärzte aus der Bundesliga und aus den zweiten Ligen sowie aus der Danem-Bundesliga haben sich in einem Verein zusammengeschlossen. Unter www.basketdocs.de gibt es mehr Informationen - auch falls jemand mal Fragen wegen einer Basketballverletzung hat.



Veranstaltung der
Deutsche Basketballärzte e.V.am 27.1.2007
in der Führungsakademie des DOSB in Köln

Dr. Markus Schneider, Basketdocs

Köln — Nach Registrierung der Teilnehmer erfolgte die Begrüßung durch Dr. Schneider, 1.Vorsitzender der Basketdocs, sowie die Vorstellung der Referenten. Besonderen Dank galt der Bauerfeind AG und der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft Hamburg und München, ohne deren Hilfe die Veranstaltung in diesem Rahmen nicht möglich gewesen wäre. 



Webdesign: markusheisterberg.de